Sie wollen:

  • Einen Hund, der folgt und sie erfreut.
  • Einen Hund, der andere Tiere nicht belästigt, verletzt oder gar tötet.
  • Einen Hund, der andere Menschen in Ruhe läßt, egal wie "komisch" oder wie schnell sie sich bewegen ( z. B. Jogger, Rollerblader, Nordic Walker )
  • Einen menschentauglichen Alltagshund der sich gut in Ihr Umfeld eingliedert.

 

Jeder Hund ist individuell, deshalb wird das Training individuell auf Sie und Ihren Hund abgestimmt.  

Das Training findet nicht auf einem Hundeplatz, sondern in der alltäglichen Umgebung Ihres Hundes statt. Über Körpersprache und mit normaler Lautstärke versuche ich mit Ihrem Hund zu kommunizieren. Durch klare Strukturen lernt der Hund seinem Menschen zu vertrauen und umgekehrt.

Ich gebe nur Einzelstunden um genau auf Ihre Probleme einzugehen.

Mein Name ist Constanze Matulla, ich betreibe seit Juni 2004 die Hundeschule-Matulla.

Meine Ausbildung zum Hundetrainer habe ich bei der "Chiemgauer Hundeschule" abgelegt. Ich sehe mich als " Dolmetscher " zwischen Mensch und Hund!

Die Hundeschule Matulla versucht Missverständnisse zwischen Mensch und Hund, die zu gegenseitigem falschen Verhalten führen, aufzuzeigen und Lösungen zu erarbeiten.

Die häufigsten Probleme meiner Kunden sind:

  • Mein Hund zieht an der Leine
  • Mein Hund kann nicht alleine bleiben
  • Ich kann nicht stressfrei an anderen Hunden vorbeigehen
  • Mein Hund kommt nicht, wenn ich ihn rufe
  • Mein Hund jagt
  • Mein Hund hat Angst